Suchbegriff eingeben und "ENTER" drücken.
Verschiedene bunte Kreise aus d-c-fix® Klebefolien in Form eines Weihnachtsbaums arrangiert und aufgeklebt.

XMAS DIY: Dieser Weihnachtsbaum ist deiner – den hat sonst keiner!

Projekt von Cintia -

Immer mehr Türchen sind am Adventkalender offen – der Countdown zu Weihnachten läuft. Und damit oft die Frage verbunden: Weihnachtsbaum, ja oder nein? Einen echten aus der Natur? Einen aus Plastik? Oder einfach einen echt tollen selbstgemachten? Ja, richtig gelesen: Wir haben ein Weihnachtsbaum DIY für dich, mit dem du dir deinen Baum zu Weihnachten selbst zauberst. Mit den tollen d-c-fix® Klebefolien in deinen Lieblingsfarben. Dort, wo du willst. So groß du willst. Oder auch gerne mehrere. Und ganz ohne lästige Tannennadeln überall, versprochen!

Du benötigst ...

  • d-c-fix® Uni grün
  • d-c-fix® Uni lila
  • d-c-fix® Uni blau
  • d-c-fix® Uni orange
  • d-c-fix® Uni pink
  • d-c-fix® Metallicfolie kupfer

  • Bleistift
  • Maßband
  • Cuttermesser
  • Rakel

Los geht's

Schritt 1

Als ersten Schritt schneidest du ca. A4 große Stücke aus deinen d-c-fix® Klebefolien in den Farben deiner Wahl zu.

Dann nimmst du mehrere Gläser, Tassen oder runde Gegenstände mit unterschiedlichen Durchmessern, stellst diese auf die Rückseiten deiner Folien und schneidest mit dem Cuttermesser verschieden große Kreise aus.

Schritt 2

Dann beginne, die verschiedenfarbigen Kreise auf der Fläche deiner Wahl von der „Baumspitze“ beginnend nach unten arbeitend aufzukleben.

Zum symmetrischen Gestalten deines Klebe-Weihnachtsbaums fixiere den Kreis deiner Baumspitze sowie die unteren beiden Ecken des Baumdreiecks als erste.

Schritt 3

Nun füllst du den Baum Klebekreis für Klebekreis in der Farbkombination deiner Wahl aus.

Schritt 4

Als Krönung schenkst du der Baumspitze einen schönen Klebe-Stern – fertig ist dein selbst geklebter Weihnachtsbaum!

Geschafft!

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar