Suchbegriff eingeben und "ENTER" drücken.

Weihnachts DIY: Gestalte einzigartige Weihnachtskarten für deine Liebsten!

Projekt von Cintia -

Zeigen, dass du an einen lieben Menschen denkst. Deinem Lieblingsmenschen wichtige Worte zu Weihnachten schreiben. Freunde mit echtem „Futter“ für den Briefkasten überraschen: Das gelingt am besten mit einer von dir selbst gestalteten Weihnachtskarte. Ein glitzerndes Unikat, in dem ganz viel Liebe steckt. Mit den effektvollen d-c-fix® Metallicfolien mit Glitter in festlichen Farben kannst du deine Kreativität wunderbar weihnachtlich ausleben: Viel Spaß beim Kleben, Basteln, Dekorieren & Schreiben!

Du benötigst ...

  • Klappkarten
  • Papier
  • Bleistift
  • Maßband
  • Cuttermesser
  • Rakel

  • d-c-fix® Metallicfolie Glitter rot
  • d-c-fix® Metallicfolie Glitter grün
  • d-c-fix® Metallicfolie Glitter silber
  • d-c-fix® Metallicfolie Glitter gold

Los geht's

Schritt 1

Nimm die erste Metallicfolie in der Farbe deiner Wahl, z.B. Gold, zur Hand, schneide ein Rechteck zu und löse das Rückseitenpapier ab.

Schritt 2

Dann klebst du die Metallicfolie mit Hilfe deiner Rakel auf ein Blatt Papier – damit hast du nun die „Glitterbasis“ zum Zuschneiden deiner einzelnen dekorativen Elemente zu Hand.

Schritt 3

Jetzt kannst du kreativ werden, indem du mit Hilfe von Kartonschablonen oder runden Gegenständen weihnachtliche Shapes mit Bleistift auf deine „Glitterbasis“ zeichnest.

Schritt 4

Schneide deine dekorativen Elemente und Shapes, z.B. einen Stern, aus.

Schritt 5

Zum Gestalten der Vorderseite deiner Karte hilft es, wenn du mit Bleistift fein Linien zeichnest, auf denen du deinen Text mit Glitzerstift schreibst…

Schritt 6

…oder für noch mehr Wow-Effekt deine Weihnachtsgrüße aus Glitterbuchstaben aufklebst. Dazu bringst du deinen Schriftzug aus Metallicfolie vorsichtig mit der Rakel auf deiner Karte vorne an.

Schritt 7

Fürs Finish legst du dein Lineal knapp oberhalb deines Schriftzugs an und schneidest den Kartenkarton entlang des Lineals mit dem Cuttermesser vorsichtig ein. Unterhalb des Schriftzugs genauso. In diese so entstandenen Schlitze steckst du dann dein gebasteltes Glitterelement: Fertig ist deine wunderschöne Weihnachtskarte!

Geschafft!

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar