Suchbegriff eingeben und "ENTER" drücken.
Kommode mit d-c-fix® Klebefolie Rustik in Holzoptik beklebt und Deckplatte mit Dekofolie Anthrazit gestaltet.

DIY Makeover: Willkommen an deiner eigenen Coffee-Bar!

Projekt von Chris -

Sie gehört selbstverständlich zum New Yorker Lifestyle: die Coffee-Bar, in der man sich als geliebtes Ritual seinen Kaffee holt. Genau dieses Feeling kannst du dir jetzt mit deiner eigenen kleinen Bar in dein Zuhause holen. Besser gesagt in die Küche, ins Esszimmer oder sogar in dein Home-Office. Und dafür musst du nicht halb Manhattan kaufen: eine alte Kommode genügt! Denn die lässt sich mit unserem genialen DIY Makeover mit den d-c-fix® Klebefolien Rustik und Anthrazit in ein hübsches Coffee-Bar-Möbel verwandeln, auf dem dann Kaffeemaschine, hübsche Tassen und einige ausgewählte Accessoires für das Café-Feeling wie in der Serie “Friends” sorgen.

Bereit für den ersten Espresso an deiner eigenen Bar?

Erst DIY ‒ dann Kaffee-Vergnügen!

Du benötigst ...

  • Mehrere Rollen d-c-fix® Rustik
  • Mehrere Rollen d-c-fix® Anthrazit
  • Verarbeitungsset d-c-fix® mit Rakel und Cutter

  • Schere
  • Maßband
  • Bleistift

Los geht's

Schritt 1

Reinige die Kommode gründlich, dass sie frei von Staubschmutz und Fettresten ist.

Schritt 2

Bestimme nun die Maße des Korpus sowie der Fronten und übertrage die Werte auf die Rückseite der Klebefolie Rustik in Holzoptik. Die Maße der Deckplatte überträgst du auf die Rückseite der Klebefolie Anthrazit.

Schritt 3

Schneide die Klebefolien zurecht.

Schritt 4

Ziehe das Rückseitenpapier des ersten Folienelements ein Stück weit ab und streiche es immer eine Handbreit voran arbeitend mit der Rakel fest. Beklebe so alle Elemente des Korpus, die im Holzlook sein sollen.

Schritt 5

Auch bei der Deckplatte gehst du wie oben vor und streichst die Klebefolie Anthrazit gut fest.

Schritt 6

Überstehende Klebefolie kannst du mit dem Cutter ab- und zurechtschneiden.

Geschafft!

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar