Suchbegriff eingeben und "ENTER" drücken.
Schreibtisch mit d-c-fix® Klebefolie Marmi grau im Look von Marmor neu gestaltet. Fenster mit d-c-fix® Glasfolie Tord white beklebt für attraktiven Sichtschutz.

DIY Upcycling: Marmor-Look für deinen Schreibtisch und schicker Sichtschutz fürs Fenster!

Projekt von Cintia -

Wenn du an deinen Schreibtisch oder Arbeitsplatz zu Hause denkst: Fühlt sich das nach „wow“ oder eher nach „mau“ an? Wenn du also findest, dass dein Schreibtisch ein cooles Makeover verdient hat und dein dazu gehöriges Fenster mehr Privatsphäre zum ungestörten Arbeiten gebrauchen könnte: Hier ist unser kreatives Upcycling DIY für ein schöneres Homeoffice!

 

Dazu brauchst du weder Zauberstab, noch ein großes Budget. Wir zeigen dir, wie du ganz easy mit der d-c-fix® Klebefolie Marmi grau in angesagter Marmor-Optik deinem Schreibtisch einen stylishen Look verpasst. Und mit der d-c-fix® Sichtschutzfolie Tord white das Fenster an deinem Arbeitstisch immun gegen neugierige Blicke & Einsichten von außen machst.

Bereit für frische good vibes für dein persönliches Büro zu Hause? Dann leg‘ & kleb‘ los…

Du benötigst ...

  • Eine Rolle d-c-fix® Marmi grau
  • Eine Rolle d-c-fix® static Tord white
  • Verarbeitungsset d-c-fix® mit Rakel und Cutter
  • Schere
  • Maßband
  • Eine Flasche d-c-fix® Montageflüssigkeit für Fensterfolien / Sprühflasche mit Wasser
  • Ein Tuch zum Reinigen

Los geht's

Schritt 1

Bestimme die Maße der zu beklebenden Arbeitsfläche deines Schreibtischs.

Schritt 2

Dann überträgst du diese Maße mit Bleistift auf das Rückseitenpapier der Dekofolie Marmi und schneidest die Folie mit ausreichend Schnittzugabe für die Kanten zurecht.

Schritt 3

Nun entfernst du einen Teil des Rückseitenpapiers und setzt die Klebefolie an einer Kante an, drückst die Folie handbreit auf der Tischfläche an und streichst die Klebefolie dann mit deiner Rakel glatt. Arbeite so Schritt für Schritt weiter, bis du die gesamte Schreibtischplatte im Marmor-Look beklebt hast.

Schritt 4

Schneide die Folie an den Ecken mit der Schere ein, ziehe die Klebefolie um die Tischkanten und streiche die Kanten mit der Rakel gut fest. Eventuell überstehende Folie schneidest du mit dem Cutter ab.

Schritt 5

Und jetzt geht’s an den Sichtschutz für dein Fenster: Nimm die Maße der Glasfläche, an der du mehr Privatsphäre möchtest und schneide die d-c-fix® static Fensterfolie Tord white entsprechend zurecht. Achte darauf, 2-3 mm Abstand zu den Fensterdichtungen mit einzukalkulieren.

Schritt 6

Als nächstes reinigst du die Fensterfläche gründlich. Dann besprühst du die Glasfläche mit d-c-fix® Montageflüssigkeit / Wasser, bis keine trockenen Stellen mehr zu sehen sind.

Schritt 7

Entferne nun das Rückseitenpapier der blickdichten Fensterfolie und setze sie an der Fensterscheibe an – achte dabei auf den Abstand zu den Dichtungen.

Schritt 8

Wenn die Folie in der richtigen Position sitzt drückst du sie mit der Handfläche auf der Fensterscheibe an – und streichst dann mit der Rakel das Wasser zwischen Glasfläche und Fensterfolie heraus. Das funktioniert am besten, wenn du von innen nach außen arbeitest.

 

Als Finish reibst du dein Fenster mit dem Tuch trocken: Fertig ist dein Arbeitsplatz-Fenster mit schickem Sichtschutz!

Geschafft!

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar