Suchbegriff eingeben und "ENTER" drücken.

Slow Living: Natürlich schön – entspanntes Upcycling für deine Wohnung!

24. August, 2019 / Blogpost von Noah -

Slow Living ist mehr als ein Wohntrend. Es ist eine Lebenshaltung: bewusst und nachhaltig handeln und konsumieren. Dinge, die Freude machen, behalten – und vieles selbst machen. Dazu gehört auch, mit DIY Bewährtes in neuem Look erstrahlen zu lassen. Höchste Zeit also, deine kreative Energie mit Vintage und Upcycling bei dir zu Hause zu feiern! Bewährt für den bewusst reduzierten Slow-Living-Wohnstil haben sich Oberflächen, Muster und Farben aus der Natur. Auch wenn deine Möbel nicht alle aus echtem Holz sind, kannst du ihnen mit ein paar Handgriffen einen harmonisch entspannten Look verpassen.

 

Natürlich gemütlich Upcycling im Natur-Look mit d-c-fix® Dekofolien

 

Das Slow Living bringst du in deine vier Wände, indem du deinen Lieblingsmöbeln und Wohnaccessoires eine natürliche Ausstrahlung im ruhigen Holz- oder Textil-Look gibst. Perfekt dafür ist die vielseitige Dekofolie von d-c-fix® in verblüffend echt wirkender Textilgewebe-Optik.

 

Für einen lebendigen Holz-Look nimmst du die d-c-fix® Folie Shanghai und verwandelst so kleine wie große Möbel in echte Naturschönheiten.

 

Mit d-c-fix® Sanremo Sand mit naturgetreuer Holzmaserung bringst du Harmonie und Entspanntheit selbst auf größere Flächen.

 

Deine Lieblingsstücke im neuen Natur-Look kombinierst du am schönsten mit Wohntextilien aus Naturmaterialien wie Leinen, Baumwolle oder Wolle. Bei den Accessoires schaffst du mit deinem persönlichen Mix aus Holz, Keramik, Steingut, Korb, Rattan und Kork eine natürliche Lebendigkeit, die nie langweilig ist!

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar