Suchbegriff eingeben und "ENTER" drücken.

Wie wäre es dieses Jahr mit einem platzsparenden Weihnachtsbaum ganz ohne Nadeln?

Projekt von Chris -

Wir haben die Lösung für alle, die sich einen platzsparenden Weihnachtsbaum wünschen, der nicht nadelt. Dieses Jahr wird der Tannenbaum ganz simpel an der Tür angebracht: nämlich mit unseren d-c-fix® Klebefolien! Minimalistisch mit geometrischen Grundformen zaubert ihr euch super einfach und schnell ein wahres Weihnachtsbaum-Kunstwerk.

 

Projektbeschreibung für deinen ganz besonderen Weihnachtsbaum

Du benötigst …

  • Eine Rolle d-c-fix® Uni matt Grün
  • Eine Rolle d-c-fix® Uni matt Braun
  • Verschieden farbige Rollen d-c-fix® Klebefolie

  • Verarbeitungsset d-c-fix® mit Rakel und Cutter
  • Schere
  • Bleistift
  • Maßband

Los geht’s

Schritt 1

Miss deine zu beklebende Fläche aus.

Schritt 2

Zeichne ein Dreieck in zweidrittel der Höhe der Tür als Baum auf das Rückseitenpapier der d-c-fix® Dekofolie uni matt grün und ein etwas kleineres Rechteck als Stamm auf die Rückseite der d-c-fix® Klebefolie uni matt braun.

Schritt 3

Schneide die Formen aus, ziehe das Rückseitenpapier der Folien ein Stück ab und befestige die Folien an der Tür, indem du sie mit der Rakel glattstreichst.

Schritt 4

Schneide Formen wie Weihnachtskugeln, Sterne oder Geschenke aus verschiedenen d-c-fix® Klebefolien aus. Verziere und gestalte deinen Weihnachtsbaum nach deinen eigenen Vorstellungen und Wünschen.

Geschafft!

2 Kommentare
  • Avatar
    Lisa

    , Gelegenheits-Bastler

    Posted at 16:07h, 07 Januar Antworten

    Eine sehr coole Idee! Danke, damit haben wir eine Wand bei uns verschönert. Wir haben allerdings ein anderes Motiv genommen.

    • Avatar
      Annika

      Posted at 11:07h, 08 Januar Antworten

      Hi Lisa, das freut uns sehr! Jetzt sind wir allerdings neugierig, welches Motiv es bei euch geworden ist. Gerne kannst du uns es zukommen lassen, z.B. auf Facebook, Instagram oder Pinterest 🙂 Viele Grüße Anni (d-c-home Team)

Schreibe einen Kommentar