Mit Scandi-Chic in den Herbst: Der Vintage-Holzlook gibt deinem Wohnstil Leichtigkeit!

03. November, 2018 / Blogpost von Janina -

Skandinavisches Wohndesign und Lebensart sind immer eine Inspiration – ganz besonders für uns DIY-Fans. So gibt uns auch der neue Lebensstil „Lagom“, der gerade aus Schweden zu uns hereinschwappt, tolle Impulse fürs Einrichten unserer vier Wände. Das schwedische Trendwort „Lagom“ kann man ungefähr mit „von allem genau die richtige Mischung“ übersetzen.

 

Für uns heißt das in der für DIY-Projekte perfekten Herbst- und Vorweihnachtszeit: Wir holen uns mit viel Weiß und natürlicher Holzoptik eine angenehme Prise Frische, Klarheit und natürliche Lässigkeit in unsere Zimmer. Wie? Mit klarem, warmen Holz in Weiß – mit dekorativen Akzenten für alle Räume mit der d-c-fix® Dekofolie Shabby Wood.

 

Noch mehr Inspiration gefällig? Kein Problem, denn der Scandi-Chic im Sinne des neuen  schwedischen Wohntrends „Lagom“ geht überall. Zum Beispiel mit einem Dekoboard aus leichtem Holz in authentischer Shabby Chic-Holzoptik. Dieses Board dann einfach lässig an die Wand lehnen und als Basis für tolle herbstliche Deko-Arrangements mit frischen Naturmaterialien nutzen. Oder als Familiy & Friends-Bilderwand mit deinen Schnappschüssen des Jahres, die du einheitlich in Schwarz rahmst.

 

DIE NEUE LÄSSIGKEIT FÜR ALLE ZIMMER: „LAGOM“ MIT FRISCHEN HOLZAKZENTEN MACHT’S MÖGLICH

 

Auch im Schlafzimmer macht sich der Scandi-Vintage-Chic ganz wunderbar: Mit einem Betthaupt in Holzoptik fühlst du sogar montags beim Aufwachen wie in einem charmanten Cottage in Schweden. Und wenn du in deinem Arbeitsbereich eine Teilwand ganz einfach mit Dekofolie in Shabby Chic Holzoptik gestaltest, bekommt deine Schreibtischarbeit gleich die Leichtigkeit als würdest du in deinem Ferienhaus in Schweden sitzen. Aber auch in der Küche kannst du mit Shabby Chic deiner Küchenarbeitsplatte oder deinem Küchentisch fix ein Stil-Update geben. Immer frisch. Immer sympathisch. Immer einladend – das ist der Charme des herrlich unperfekten Cottage-Stils der schwedischen „Lagom“-Wohnphilosophie.

 

Und, last but not least: Weihnachten kommt – und damit unendlich viele Dekomöglichkeiten! Auch hier kannst du – ganz „Lagom“ – mit einem nonchalant an die Wand gelehnten Board in weißer Vintage-Holzoptik mit roten Accessoires und frischem Tannengrün, Buchs und Mistel tolle stimmungsvolle Dekorationen oder echte Adventskalender-Unikate zaubern.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar