Suchbegriff eingeben und "ENTER" drücken.

Deko DIY: Ostern glänzt golden!

Projekt von Angelina -

Der Osterhase steht fast schon vor der Türe: Höchste Zeit für Deko, die Freude macht! Und das geht ohne viel Aufwand, Stress und Zutaten, wenn man die richtige Idee hat. Das Motto: Gold geht immer! Denn es bringt sofort Eleganz, Stil und Festlichkeit — was wäre passender zum Osterfest?

Mit d-c-fix® Klebefolie Hochglanz Gold und selbst ausgedachten Formen verwandelst du Ostereier in schicke kleine Kunstwerke.

 

Das Tolle daran: Plastikeier in Weiß oder anderen Unifarben sowie weiter dekorative Accessoires aus Kunststoff, Porzellan, Glas oder Holz lassen sich mit der schicken Goldfolie veredeln und bekommen so einen komplett neuen Look. Das ist Upcycling, das Spaß macht und diesem Osterfest frischen Glanz verleiht.

 

Also: Einfach mit Goldfolie loskleben und dabei die Vorfreude auf Ostern genießen!

Du benötigst ...

  • Deko-Plastikeier
  • Eine Rolle d-c-fix® Hochglanz Gold
  • Verarbeitungsset d-c-fix® mit Rakel und Cutter
  • Bleistift

Los geht's

Schritt 1

Reinige die Plastikeier von Schmutz und Staub.

Schritt 2

Zeichne verschiedene Formen und Muster auf der Rückseite des Schutzpapiers vor.

Schritt 3

Schneide die Formen aus.

Schritt 4

Ziehe das Rückseitenpapier ab und streiche die Folienelemente mit der Rakel fest.

Geschafft!

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar