Suchbegriff eingeben und "ENTER" drücken.

Moderner Marmor-Beistelltisch für dein Wohnzimmer.

Projekt von Björn -

Marmor ist auch dieses Jahr voll im Trend. Mit unserem DIY für einen modernen Marmor-Tisch kannst du deiner Wohnung ein edles Aussehen verleihen.

 

In 6 Schritten zum neuen Wohnzimmertisch

Du benötigst …

  • Eine Rolle d-c-fix® Marmi grau
  • Verarbeitungsset d-c-fix® mit Rakel und Cutter
  • Zwei MDF Platten 400x760x20 cm
  • Zwei MDF Platten 400x800x20 cm
  • Eine MDF Platte 800x800x20 cm

  • Bohrmaschine
  • Schrauben
  • Schraubzwingen
  • Senkbohrer
  • Bleistift

Los geht’s

Schritt 1

Lege die Platte für die Rückwand auf einen Tisch. Stelle zwei Rahmenteile bündig senkrecht auf die Rückwand, fixiere sie mit großen Schraubzwingen an der Rückwand und richte sie im rechten Winkel aus.

Schritt 2

Verschraube die zwei Rahmenteile mit je 3 Schrauben mit der Rückwand. Verschraube nun das vordere Rahmenteil von außen mit 2 Schrauben in die Stirnwand des hinteren Rahmenteils mit etwas Abstand nach außen. Baue den Rahmen auf diese Weise umlaufend weiter.

Schritt 3

Stelle anschließend die beiden übrigen Platten aufrecht in den fertigen Korpus, bündig mit der Rückwand und den Rahmenteilen. Diese dienen zur Stabilisierung.

Schritt 4

Verschraube sie von außen durch die Rahmenteile mit je 2 Schrauben mit einem Abstand, von hinten durch die Rückwand mit je 3 Schrauben und die dritte Bohrung erfolgt mittig dazwischen.

Schritt 5

Ziehe von der Folie ein Stück des Rückseitenpapiers ab und drücke sie mit der Rakel fest. Und wiederhole das auf allen Seiten. Die Folie kannst du vorher mit der Schere ungefähr zurechtschneiden.

Schritt 6

Schneide überschüssige Folie an den Kanten mit dem Cutter ab.

Geschafft!

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar